TCM für Kinder

Ein Kind ist wie ein Spross,  der durch die Mauer dringt:

Zart und verletzlich  und doch voll unbändiger Energie

Kinder sind etwas ganz Besonderes.  Sie sind keine kleinen Erwachsenen.  Sie  haben ihren eigenen Rhythmus.  Sie stecken voller Ideen, Wachstums- und Entwicklungspotential. Kinder haben eine starke und reine Energie  und eine enorme Selbstheilungskraft.

Gleichzeitig  haben sie aber ihre körperliche,  seelische und  energetische Reife noch nicht erreicht. Ihre Organe sind noch nicht voll ausgereift.  Ihr Stoffwechsel und ihr Immunsystem haben sich noch nicht voll entwickelt.  Dadurch sind sie anfälliger für Krankheiten und werden schneller krank als Erwachsene. 

Aber sie werden auch schneller wieder gesund. Schon kleine Reize kurbeln den Heilungsprozess an.  Oft brauchen Kinder viel weniger Behandlungen als Erwachsene.

 

Warum TCM eine gute Option für Kinder ist:

Weil…..

  • TCM einfach zu verstehen ist.
  • es viele praktische Tipps für Eltern gibt.
  • keine schädigenden Nebenwirkungen bekannt sind.
  • Eltern und Familie in das Therapiekonzept mit einbezogen werden können.
  • es eine ganzheitliche, auf das Kind angepasste und auch präventive Behandlung ist.

Was behandle ich in meiner Praxis in Rostock?

  • Asthma
  • Husten
  • Erkältung, Chronischen Schnupfen und Atemwegserkrankungen, 
  • Chronische Mittelohrenzündung,
  • Chronische Nebenhöhlenentzündung
  • Bauchweh, Durchfall, Verstopfung und andere Verdauungstraktprobleme
  • Hauterkrankungen
  • Augenerkrankungen und Kurzsichtigkeit
  • Bettnässen
  • Kopfschmerzen

Die Behandlung ist „individualisiert“,  weil jedes Kind eine  eigene Krankheitsgeschichte mit sich bringt.

 

Haben Sie Fragen zur Behandlung der Beschwerden Ihres Kindes? Vereinbaren Sie mit mir ein kostenfreies Informationsgespräch.